Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 12/2018: Arbeitsrecht Arbeitslohn: Reisezeiten bei Auslandsentsendung müssen vergütet werden Urlaubsrecht: Altersteilzeit: Während der Freistellungsphase entsteht kein Urlaubsanspruch Abmahnung: Pflichtverletzung muss in Abmahnung konkret und bestimmt dargestellt werden

WeiterlesenWeiterlesen

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 10/2018: Arbeitsrecht Kündigungsrecht: Mallorca-Urlaub geschenkt – Arbeitsverhältnis beendet Kündigungsrecht: Busfahrer kassiert für nicht ausgedruckte Fahrscheine – Kündigung ist wirksam Betriebsratswahl: Ein Filialleiter ist nicht immer leitender Angestellter

WeiterlesenWeiterlesen

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 09/2018: Arbeitsrecht Kündigungsrecht: Keine fristlose Kündigung ohne dringenden Verdacht und ohne Anhörung Arbeitszeugnis: Keine offensichtliche Unwahrheit im Arbeitszeugnis Antidiskriminierung: Keine Einstellung verurteilter Straftäter als Polizeiangestellte im Objektschutz

WeiterlesenWeiterlesen

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 07/2018: Arbeitsrecht Kündigungsrecht: Arbeitnehmer muss bei Verdachtskündigung ausreichend Zeit zur Stellungnahme haben Kündigungsrecht: Fristlose Kündigung wegen heimlicher Aufnahme eines Personalgesprächs ist wirksam Arbeitsentgelt: Praktikum oder schon Arbeitsverhältnis?

WeiterlesenWeiterlesen

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 06/2018: Arbeitsrecht Betriebliche Altersversorgung: Vorübergehender Übergangszuschuss hat Versorgungscharakter Beamtenrecht: Schwerwiegende Dienstvergehen sind der Untergang von Beamten Außerordentliche Kündigung: Keine fristlose Kündigung wegen Telefonanrufs bei Gewinnspielhotline Mindestlohn: Übergangsregelung

WeiterlesenWeiterlesen

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 05/2018: Arbeitsrecht Arbeitszeugnis: Kein Anspruch auf ungeknicktes Zeugnis Vertragsrecht: Vereinbarung zwischen DFB und Schiedsrichter ist kein Arbeitsvertrag Insolvenzsicherung: Pensions-Sicherungs-Verein ist auch für Übergangszuschuss eintrittspflichtig Zeugnis: Auch bei

WeiterlesenWeiterlesen

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 04/2018: Arbeitsrecht Zeugnis: Im Ausbildungszeugnis dürfen keine Rechtschreibfehler sein Arbeitsvergütung: Zeit zum An- und Ausziehen vorgeschriebener besonders auffälliger Dienstkleidung muss bezahlt werden Kündigungsrecht: Bei mehrjähriger Haftstrafe kann

WeiterlesenWeiterlesen